Natürlich Schule ....

... war das Motto der diesjährigen Projektwoche und unter diesem Motto stand auch das Schulfest. Dabei ging es um den Thema "Natur". An 4 Tagen konnten sich die Kinder in Projekte einwählen, die ihnen die unterschiedlichsten Zugänge zur Natur eröffneten. Man konnte z. B. mikroskopieren, Naturmandalas gestalten, Orientierungslauf machen, Wasserexperimente durchführen, Insektenhotels bauen, Baumarten bestimmen, Herbarien basteln, sinnliche Erfahrungen im Wald machen, klettern, schnitzen, Waldhütten bauen und und und....
Dieses reiche Angebot wurde den Eltern, Freunden und allen Interessierten am Freitagnachmittag im Rahmen des Schulfestes präsentiert. Mitmachen und ausprobieren war dabei die Devise. Der Schulchor eröffnete das Fest mit neuen Liedern zum Thema, Frau Bergmann begrüßte alle Gäste und eröffnete im Anschluss gleich den neuen Barfußpfad, der ebenfalls als Projektarbeit entstanden ist.
Das Wetter blieb, entgegen der Vorhersage, die ganze Zeit schön, es gab reichlich Würstchen und Kuchen und so konnte ein abwechslungsreiches und gelungenes Fest gefeiert werden.
Lassen Sie sich von den folgenden Bildern einen Eindruck vermitteln!