Schule Vollmarshausen sucht Fahrräder


Das erste Fahrrad für das neue Fahrradwerkstatt-Angebot an der Grundschule in Vollmarshausen ist bereits eingetroffen. Gespendet wurde es vom Radladen „Pedalwerk“ in Baunatal. „ Aus unserer Werkstatt konnten wir noch eine Hubpumpe abzweigen und wenn noch Beratungsbedarf ist, helfen wir gerne!“, so der Inhaber Andreas Appel. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank!
Die Schule möchte gut erhaltene 24 Zoll- und 26 Zoll-Räder anschaffen, damit Kinder auf dem Schulhof den Umgang mit dem Fahrrad weiterentwickeln können. Einen Schlauch flicken und einen Reifen aufpumpen, die Kette richtig reinigen und sicherer beim Fahren werden - dies alles haben sich Schüler der Schule gewünscht.
Einige Eltern der Schüler spendeten bereits ausreichend Helme und schon ein wenig Werkzeug, auch die Kasseler Bank leistete einen Spendenbeitrag. Wenn Sieein gut erhaltenes, fahrtüchtiges Fahrrad abgeben möchten, können Sie sich im Sekretariat der Schule unter 05608/ 1221 melden, wir holen selbstverständlich das Rad bei Ihnen ab und bedanken uns schon im Voraus für Ihre Unterstützung.