Abschied fällt auch schwer...
Der letzte Schultag vor den Sommerferien ist immer auch der Abschiedstag für die Kinder der 4. Klasse von unserer Grundschule. Bei der Feier im Foyer überreichte ihnen Frau Bergmann ihre Namenssteine, die sie durch die ganze Grundschulzeit begleitet haben. Die Kinder bedankten sich ihrerseits bei allen Lehrkräften und Mitarbeitern mit kleinen Geschenken, Liedern oder Bilder. Frau Wander, die selbst ihren letzten Tag als Referendarin an unserer Schule hatte, führte mit den Kindern einfühlsame Abschiedslieder auf. Das bewegte die ganze anwesende Schulgemeinde sehr.
Wir wünschen allen abgehenden Kindern viel Erfolg an den weiterführenden Schulen und hoffen, dass wir ihnen die Grundfertigkeiten des Lernens und der sozialen Kompetenz mitgeben konnten.